Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns an Hochschulen in Ostdeutschland: Stand der Dinge und inspirierende Praxisbeispiele

 

 

‌Als Teil des OECD-LEED - Projekts zur Förderung von Unternehmertum an Hochschulen in Ostdeutschland, das in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern durchgeführt wurde, stellt dieses Handbuch die wesentlichen Ergebnissse einer Reihe von Fallstudien sowie einer Hochschulumfrage vor. Die Ergebnisse zeigen, dass das Unternehmertum an Hochschulen durch die Lehre, lehrplanunabhängige Aktivitäten sowie durch zahlreiche Leistungen im Bereich der Gründungsförderung unterstützt und gefördert wird. Dennoch stehen die Hochschulen einer Reihe von Herausforderungen gegenüber. Dieses Handbuch enthält kurze Beschreibungen der inspirierenden Praxisbeispiele aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Polen, Schweden sowie aus dem Vereinigten Königreich, die angepasst und eingesetzt werden können, um diesen Herausforderungen zu begegnen.


Laden Sie das Handbuch.


Für weitere Informationen, wenden Sie bitte an David Halabisky und Jonathan Potter.

 

 

 

Also Available