Publications & Documents


  • 1-July-2011

    English, , 7,672kb

    Overcoming School Failure: Policies that Work - Austria Country Report

    This project is organized to make the most of the OECD’s strengths—to provide a framework through which governments can compare experiences, seek responses to tackle common problems, and identify and share good practices.

  • 28-juin-2011

    Français

    Éducation : La Corée sort première de la nouvelle enquête PISA de l’OCDE sur la culture numérique

    La Corée occupe la première place du classement de la nouvelle enquête PISA de l’OCDE qui évalue la façon dont les jeunes de 15 ans utilisent les ordinateurs et Internet pour apprendre. Viennent ensuite la Nouvelle-Zélande, l’Australie, le Japon, Hong-Kong – Chine et l’Islande.

    Also Available
  • 7-avril-2011

    Français

    Objectif Croissance 2011: Notes par pays

    Cette surveillance est fondée sur des analyses systématiques approfondies des politiques structurelles et de leurs résultats dans les différents pays, à l’aide d’un ensemble d’indicateurs de politiques comparables internationalement et mis à jour régulièrement, dont les liens avec la performance économique sont clairement avérés.

    Also Available
  • 5-April-2011

    German, , 265kb

  • 31-mars-2011

    Français, , 389kb

  • 10-March-2011

    English

    7th Annual Meeting of the OECD LEED Forum on Partnerships and Local Governance (Vienna, Austria)

    How can local economic development projects integrate social and employment objectives? How can labour market policy support economic growth? Answers to this and other issues were discussed at the 7th Annual Meeting of the OECD LEED Forum on Partnerships and Local Governance.

    Related Documents
  • 17-September-2010

    English

    Finance: review of causes and management of the crisis

    At the heart of the crisis are failures of financial regulation, of supervision, of risk management and of corporate governance.

  • 12-July-2010

    German

    Wirtschaftskrise verschlechtert Arbeitsmarktchancen für Zuwanderer

    Internationaler Migrationsausblick zu Österreich: In Österreich hat die Wirtschaftskrise die Arbeitsmarktchancen für Zuwanderer deutlich stärker beeinflusst als für im Inland Geborene. Auch ist die Zahl der Einbürgerungen weiter zurückgegangen und liegt jetzt auf einem im OECD-Vergleich sehr niedrigen Niveau.

  • 7-July-2010

    German

    Österreichs Arbeitsmarkt trotzt der Wirtschaftskrise - Erwerbstätigkeit bei Älteren bleibt aber gering

    OECD-Beschäftigungsausblick 2010: In Österreich hat der Arbeitsmarkt die weltweite Wirtschaftskrise besser überstanden als in den meisten anderen OECD-Ländern. Allerdings stellt die nach wie vor geringe Erwerbsbeteiligung von Älteren die Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik weiter vor große Herausforderungen.

  • 8-June-2010

    German

    Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Berufsbildungssystem, allerdings sollte in Zukunft mehr Wert auf die Vermittlung grundlegender Fähigkeiten gelegt werden

    Studie zur beruflichen Bildung in Österreich: Österreich verfügt über ein gut ausgebautes System zur beruflichen Bildung. Es leistet einen wesentlichen Beitrag zur niedrigen Jugendarbeitslosigkeit und hilft jungen Erwachsenen, einen vergleichsweise leichten Einstieg ins Erwerbsleben zu finden. Allerdings könnte über eine stärkere Betonung grundlegender Fähigkeiten eine solidere Basis für lebenslanges Lernen und damit für längere

  • << < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 > >>