Centre for Entrepreneurship, SMEs, Local Development and Tourism

Integrationsfördernde Unternehmensgründung

Kompendium Bewährter Verfahren

Published on October 06, 2016

Also available in: English, French

book

Dieses Kompendium umfasst 20 Fallstudien mit politischen Maßnahmen und Programmen zum Thema inklusives Unternehmertum. Angestrebt wird damit, nachhaltige Unternehmensgründungen von sozialen Gruppen zu unterstützen, die in Bezug auf das Unternehmertum unterrepräsentiert oder am Arbeitsmarkt benachteiligt sind. Zu diesen Gruppen gehören insbesondere junge Menschen, Frauen, Ältere, Arbeitslose, Zuwanderer, ethnische Minderheiten und Menschen mit Behinderungen. Jede der beschriebenen Fallstudien enthält einen Überblick über Programmziele und bereits durchgeführte Aktivitäten. Zudem schildert jede Beschreibung die Herausforderungen, auf die man gestoßen ist, sowie Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Übertragung des Ansatzes auf einen anderen Kontext.

Geeignete Maßnahmen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene können einen  wichtigen Beitrag zu sozialer Inklusion sowie zu wirtschaftlichem Wachstum leisten. Durch die Förderung des Unternehmertums wird es Menschen aus sozial benachteiligten Gruppen ermöglicht, Arbeitsplätze für sich selbst und andere zu schaffen. Das vorliegende Kompendium zeigt die Arten von politischen Ansätzen auf, die bei der Überwindung dieser Probleme Wirkung zeigen, und erörtert die Schlüsselfaktoren für ihre erfolgreiche Umsetzung.

TABLE OF CONTENTS

Vorwort
Zusammenfassung
Leseleitfaden
Herausforderungen, Möglichkeiten und Erfolgsfaktoren von Politiken für integrationsfördernde Unternehmensgründungen2 chapters available
Zentrale politische Fragen und Ansätze für integrationsfördernde Unternehmensgründungen
Bestandteile erfolgreicher Programme für integrationsfördernde Unternehmensgründungen
Beispiele für bewährte Verfahren anhand von Programmen für ein integrationsförderndes Unternehmertum20 chapters available
Unternehmensgründungsprogramm, Österreich
DreamStart, Belgien (Brüssel)
Unternehmertum funktioniert, Belgien (Flandern)
Frauen auf dem Arbeitsmarkt, Kroatien
Geschäftscoaching für ethnische Minderheiten, Dänemark
Beihilfe zur Unternehmensgründung, Finnland
Adie Mikrofranchising, Frankreich
Neuer Gründungszuschuss, Deutschland
Kiútprogram, Ungarn
Going for Growth, Irland
Invitalias Unterstützung für das Unternehmertum Arbeitsloser, Italien
Massnahme zur Aufnahme einer gewerblichen Tätigkeit oder selbstständigen Erwerbstätigkeit, Lettland
Förderungsfonds für das Unternehmertum, Litauen
Sozialhilfe für selbstständig Erwerbstätige (BBZ), Niederlande
Reifer Unternehmer, Polen
Unternehmerisch in die Geschäftswelt, Slowenien
Startrampen für Beschäftigung und Unternehmertum, Spanien
Botschafterinnen für Frauen, Schweden
Access to Work, Vereinigtes Königreich
Prowess, Vereinigtes Königreich
Powered by OECD iLibrary