Konvention gegen die Bestechung ausländischer Amtsträger, Art. 2: Verantwortlichkeit juristischer Personen

 

Jede Vertragspartei trifft in Übereinstimmung mit ihren Rechtsgrundsätzen die erforderlichen Massnahmen, um die Verantwortlichkeit juristischer Personen für die Bestechung eines ausländischen Amtsträgers zu begründen.

 

zurück

 

Related Documents