• 22-September-2014

    German

    Zeitenwende

    Dieses Jahr geht die Zahl der Menschen im Arbeitsalter (15-64) in Europa erstmals zurück. In den kommenden zwei Jahrzehnten wird die EU Projektionen zufolge 6,5 Prozent ihrer Erwerbsbevölkerung einbüßen - fast 22 Millionen Menschen. (Matching Economic Migration with Labour Market Needs, 17f.)

  • 21-September-2014

    German

    Zum International Day of Peace

    Menschen, die in Kriegs- und Konfliktregionen leben, leiden doppelt so häufig an Unterernährung und Wassermangel wie Menschen in friedlicheren Entwicklungsländern. (Evaluating Peacebuilding Activities in Settings of Conflict and Fragility, S.22)

  • 17-September-2014

    German

    Blau-weißer Dunst

    Jeder dritte Grieche über 15 raucht. Kaum verbreitet ist der Tabakkonsum dagegen in Schweden (13%). In allen OECD-Ländern bis auf Tschechien ist die Zahl der Raucher in den letzten zehn Jahren zurückgegangen. (Health at a Glance 2013, S. 54/55)

  • 12-September-2014

    German

    Späte Jahre

    Im OECD-Durchschnitt leben Frauen nach dem Eintritt in die Rente noch gut 22 Jahre, Männer nur 18. Besonders ausgeprägt sind die Unterschiede zwischen den Geschlechtern in Japan mit 6,7 Jahren. (Society at a Glance 2014, S. 105)

  • 11-September-2014

    German

    Fasten your seat-belt!

    In Deutschland ist das Anschnallen auf der Rückbank so verbreitet wie nirgends sonst im internationalen Vergleich. 97 Prozent der Menschen benutzen den Gurt. In der EU fahren die Italiener mit 10 Prozent am unsichersten. (IRTAD Road Safety Annual Report 2014, S. 18)

  • 9-September-2014

    German

    Gold wert

    In allen OECD-Ländern verdienen Erwerbstätige mit Meister, Fach(hoch)schul- oder Uniabschluss mehr als solche, die nur über Abi oder eine nicht-tertiäre Berufsausbildung verfügen. In Deutschland liegt der Einkommensvorteil bei 74%. Wer nach Haupt- oder Realschule keinen weiteren Abschluss macht, hat Einbußen. (Bildung auf einen Blick 2014)

  • 8-September-2014

    German

    Gut in Schuss?

    Seit den 90er-Jahren sind die Militärausgaben anteilig am Gesamthaushalt in den meisten OECD-Ländern zurückgegangen. Deutschland, Österreich und die Schweiz liegen traditionell am unteren Ende des Spektrums. (Government at a Glance 2013, S. 76f.)

  • 5-September-2014

    German

    Liegen geblieben!

    In Japan und Korea werden Patienten wesentlich länger im Krankenhaus behalten als im OECD-Durchschnitt. Während Japaner nach der Einweisung ins Hospital durchschnittlich 18 Tage dort verbringen, sind Deutsche nach neun und Türken gar nach vier Tagen wieder draußen. (Health at a Glance 2013, S. 92/93)

  • 3-September-2014

    German

    Krisenfest

    Deutschland ist eines von nur fünf OECD-Ländern, in denen sich der Arbeitsmarkt während der Wirtschaftskrise entspannt hat. Insgesamt sind in der OECD heute zwölf Millionen mehr Menschen ohne Job als noch 2007. (OECD Employment Outlook 2014)

  • 1-September-2014

    German

    Zur Weltwasserwoche

    Die Preise für die private Trink- und Abwasserversorgung variieren in der OECD erheblich. Aber auch innerhalb einzelner Länder gibt es große Unterschiede: In Österreich zum Beispiel zahlen Wiener umgerechnet fast fünf Dollar pro Kubikmeter, in Linz sind es etwas mehr als zwei. (Environment at a Glance 2013)

  • << < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 > >>

    Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Guernsey
  • Jersey
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Venezuela
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • British Virgin Islands
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cabo Verde
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • Chinese Taipei^Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Côte d'Ivoire
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Micronesia
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong (China)
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macau (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Authority
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • China (People’s Republic of)
  • Peru
  • Philippines
  • Bolivia
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Moldova
  • Congo
  • Romania
  • Russia
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • Tanzania
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Viet Nam
  • Wallis and Futuna
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Curaçao
  • Bonaire
  • Saba
  • Topics list