Share

  • 7-March-2019

    German

    OECD-Wirtschaftsausblick

    Die vorliegende Ausgabe enthält eine allgemeine Beurteilung der Wirtschaftslage und ein Sonderkapitel über die Konsequenzen der Entkopplung von Lohn- und Produktivitätsentwicklung auf die Politikgestaltung. Ein Kapitel, in dem die Entwicklungen und Projektionen für die einzelnen Länder zusammengefasst sind, und ein Statistischer Anhang schließen den Ausblick ab.

    Related Documents
  • 21-January-2019

    German

    Trends Shaping Education 2019

    Im OECD Bericht Trends Shaping Education 2019 werden die wichtigsten wirtschaftlichen, politischen, sozialen und technologischen Trends untersucht, die sich auf die Zukunft der Bildung – vom frühkindlichen bis zum lebenslangen Lernen – auswirken.

    Related Documents
  • 16-January-2019

    German

    Settling In 2018: Indicators of Immigrant Integration

    Die Studie vergleicht auf Basis von mehr als 70 Indikatoren Migranten und ihre Kinder mit der Bevölkerung ohne Migrationshintergrund und analysiert die Entwicklung im Zeitverlauf und die Integrationserfolge im Vergleich zu anderen OECD und EU-Ländern.

    Related Documents
  • 5-December-2018

    German

    Revenue Statistics 2018

    Der Bericht bietet international vergleichbare Daten zum Steuerniveau und zu den Steuerstrukturen in allen Ländern der OECD. Die Steuereinnahmen werden in einem standardisierten Format dargestellt, das auf der OECD-Klassifikation für Steuern beruht.

    Related Documents
  • 22-November-2018

    German

    Health at a Glance: Europe 2018

    Der Bericht bietet umfangreiche Daten und Analysen zu Gesundheitszustand, Risikofaktoren, Gesundheitsausgaben, Zugang zur Pflege und Qualität der Versorgung in 36 europäischen Ländern. In Sonderkapiteln geht es um psychische Gesundheit sowie um überflüssige Ausgaben in Krankenhäusern und für Arzneimittel.

    Related Documents
  • 6-November-2018

    German

    OECD-Ausblick Regulierungspolitik 2018

    Der Ausblick beschreibt die Anstrengungen der Länder, die Regulierungsqualität in Einklang mit der 2012 veröffentlichten OECD-Empfehlung zu Regulierungspolitik und Governance zu verbessern, und enthält Informationen über gute Rechtsetzungsverfahren.

    Related Documents
  • 23-October-2018

    German

    Equity in Education: Breaking down barriers to social mobility

    Die Postleitzahl der Schule ist in vielen Ländern noch immer der beste Indikator für die Qualität der Bildung, die ein Kind erhalten wird. Der Bericht "Chancengleichheit in der Bildung: Abbau von Hindernissen für soziale Mobilität" zeigt, dass es kein Land gibt, in dem der soziale Hintergrund nicht über Bildungserfolg mitentscheidet.

    Related Documents
  • 9-October-2018

    German

    OECD Regions and Cities at a Glance 2018

    Regionale wirtschaftliche und soziale Unterschiede sind in den Fokus der öffentlichen Debatte gerückt. Doch wie haben sich die Unterschiede zwischen verschiedenen Regionen tatsächlich entwickelt?

    Related Documents
  • 11-September-2018

    German

    Bildung auf einen Blick 2018: OECD-Indikatoren

    Bildung auf einen Blick bietet einen Überblick über die Leistungsfähigkeit der Bildungssysteme in den 36 OECD-Ländern sowie einer Reihe von Nicht-OECD-Mitgliedern.

    Related Documents
  • 30-August-2018

    German

    Dreifach benachteiligt? Die Integration weiblicher Flüchtlinge

    Frauen machen 40 bis 45 Prozent aller Flüchtlinge aus. Gleichzeitig verläuft die Integration im Aufnahmeland häufig schleppender als bei Männern, da sie die spezifischen Herausforderungen, die sich für Einwanderer, Flüchtlinge und Frauen stellen, gleichzeitig angehen müssen.

    Related Documents
  • 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 > >>