PISA 2006

 

PISA 2006 ist die dritte Erhebung der internationalen Schulleistungsstudie der OECD. Finnland ist auch bei der dritten Runde des Schulleistungsvergleichs auf dem Spitzenplatz. Bei dem Test für 15-jährige Schülerinnen und Schüler im Schwerpunkt Naturwissenschaften liegen die Finnen klar vor Hong Kong (China) und Kanada.


Inhalt

  • Inhaltsverzeichnis (pdf, 85kB)
  • Zusammenfassung (pdf, 1,3MB)
  • Einführung (pdf, 563kB)
  • 2. Ein Profil der Schülerleistungen in Naturwissenschaften
  • 3. Ein Profil des Schülerengagements im Bereich Naturwissenschaften
  • 4. Qualität und Ausgewogenheit der Leistungen von Schülern und Schulen
  • 5. Schul- und Bildungssystemmerkmale und Schülerleistungen in Naturwissenschaften
  • 6. Ein Profil der Schülerleistungen in Lesekompetenz und Mathematik von PISA 2000 bis PISA 2006

Ausgaben und Bezugsquellen

 

 PISA 2006: Naturwissenschaftliche Kompetenzen für die Welt von
 Morgen
- Deutsche Fassung

 Dezember 2007 - 440 Seiten -  €65 - ISBN: 9783763935826

 

 PISA 2006: Science Competencies for Tomorrow's World -
 Engl. Fassung

 Dezember 2007 - 390 Seiten -  €65 - ISBN: 9789264040007

  

* für SourceOECD Abonnenten

=>  PDF-Download (pdf, 5,9MB)


 PISA 2006: Science Competencies for Tomorrow's World -
 Vol. 2 Data

 Dezember 2007 - 316 Seiten - €40 - ISBN: 9789264040144

  

* für SourceOECD Abonnenten

=> PISA 2006 Data - kostenfreier PDF-Download (pdf, 5,2MB)


Pressematerial


Beispielaufgaben aus den PISA-Tests


Links


Weitere Studien und Statistiken zum Thema 

Bildung auf einen Blick - jährlich erscheinendes Kompendium mit umfassenden Daten zu den Bildungssystemen in der OECD und in Partnerländern. Schwerpunkte sind: Bildungsbeteiligung und Bildungserfolg, Bildungsausgaben, lebenslanges Lernen sowie Lehr- und Lernbedingungen.

Education Today: The OECD Perspective - Auf welchem Stand ist die Bildung heute? Wie sieht es mit der frühkindlichen Erziehung, Schulpolitik und dem tertiären Bildungsbereich aus? „Education Today: The OECD Perspective“ fasst diese und andere wichtige Aspekte aus dem Bildungsbereich in einer einzigen, gut verständlichen Publikation zusammen.

Creating Effective Teaching and Learning Environments: First Results from TALIS - Das OECD-Projekt TALIS (Teaching and Learning International Survey) ist die erste internationale, vergleichende Studie über die Bedingungen von Lehren und Lernen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Sekundarbereich I in öffentlichen wie in privaten Schulen.

Education Policy Analysis - jährlich erscheinende Publikation mit einem Überblick über die wichtigsten Herausforderungen und Initiativen in der Bildungspolitik der OECD-Länder. Die Studie liefert Erkenntnisse für eine effektive Gestaltung der Bildungspolitik.

Education Statistics - Daten der jährlichen Berichte Bildung auf einen Blick mit wichtigen Zahlen zu Input und Output der Bildungssysteme, enthält auch Daten der PISA-Berichte.


www.oecd.org/de/pisa2006

 

 

 

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list