OECD Pensions Statistics

 

Dieses Paket gibt Ihnen Zugang zur Datenbank "OECD Pensions Statistics" sowie zur Publikation "Pensions at a Glance".

Das 2002 gestartete Projekt zur Globalen Rentenstatistik hat sich zum Ziel gemacht, Daten zur Messung und Überwachung der Rentenindustrie bereitzustellen und Vergleiche zwischen den verschiedenen Ländern durch aktuelle Statistiken und Indikatoren zu zentralen Aspekten der Rentensysteme in den OECD und nicht-OECD-Länder zu ermöglichen.

Indikatoren:

  • Rentenstatistiken: Pensionsfonds nach der Art der Altersvorsorge und der Art der Pensionskassen. Alle Formen der Altersvorsorge sind enthalten: berufliche, persönliche, obligatorische und freiwillige.
  • Rentenindikatoren: Daten über Rentenfonds nach der Art der Altersvorsorge und der Art der Pensionskassen. Alle Formen der Altersvorsorge sind enthalten: berufliche, persönliche, obligatorische und freiwillige.
  • Reservefonds der staatlichen Rentensysteme: Die Daten decken die beiden wichtigsten Kategorien von öffentlichen Rentenreservefonds ab: Sicherungsrücklagen (als Teil des gesamten Systems der sozialen Sicherheit festgelegt) und souveränen Rentenreservefonds (durch staatliche Einrichtungen direkt etablierte Finanzausgleich).

Zeiträume: für die wichtigsten Reihen seit 1980

Länder: OECD-Länder, Brasilien, Indonesien, Russland und Südafrika und weitere Partnerländer


Produktübersicht

 

1. Statistisches-Paket (Online)
Sprache: Englisch / Französisch
Preis, Jahresabonnement: € 287
OECD Code: SUB-17661S2

         

 

2. Statistisches-Paket (Online + Bücher/CD/DVD-Roms)
Sprache: Englisch / Französisch
Preis, Jahresabonnement: € 423
OECD Code: SUB-17661S1

         

 

kostenlosen Testzugang

 

> zur Liste aller Datenbanken

 

Related Documents