OECD iLibrary häufige Fragen

 

Wie funktioniert der Zugang zu OECD iLibrary?
Ganz einfach: wir schalten die IP-Adressen Ihrer Institution für OECD iLibrary frei – so können alle Nutzer sowohl an den Arbeitsplätzen vor Ort als auch über das Intranet oder Bibliotheksportal auf OECD iLibrary zugreifen. Alternativ können Sie ein Passwort für den Zugang erhalten. Der Zugang wird unmittelbar nach Ihrer Bestellung freigeschaltet.


Lässt sich die OECD iLibrary an mehreren Arbeitsplätzen nutzen?
Mit jedem Abonnement können alle Mitarbeiter einer Institution OECD iLibrary nutzen. Lesen Sie hierzu unsere AGBs. Weltweite Lizenzen sind auf Anfrage erhältlich.


Darf ich als Bibliothek die Nutzung von OECD iLibrary auch über mein Onlineportal anbieten?
Sofern der Zugang zu OECD iLibrary über eine passwortgeschützte Seite läuft, ist der Fernzugriff für alle registrierten Benutzer möglich.


Wie kann meine Bibliothek die einzelnen OECD-Bücher und Zeitschriften in ihren Katalog aufnehmen?
Wir bieten bibliografische Metadaten an, die Sie in Ihren Bibliothekskatalog (OPAC) importieren können. Diese Katalogdaten können Sie im MARC 21 Format direkt vom OECD iLibrary Admin-Portal herunterladen. Alternativ kontaktieren Sie uns oder Ihren Bibliotheksverbund um den Datentransfer zu organisieren.


Kann meine Bibliothek Nutzungsstatistiken für OECD iLibrary erhalten?
Sie können direkt aus der OECD iLibrary die Nutzungszahlen im COUNTER-Format herunterladen.


Welche zusätzlichen Features bietet OECD iLibrary?
OECD iLibrary ist eine moderne Online-Bibliothek und bietet viele Funktionen, die die Arbeit der Nutzer und der Bibliotheken erleichtern. Ein Zitatwerkzeug macht das Zitieren einfach. Feste URLs, DOIs und CrossRef-Links ermöglichen eine optimale Verlinkung. Künftig werden Open URL-Kompatibilität, federated search und Zugang über Shibboleth/Athens angeboten.

Gibt es eine Einführung für Benutzer?
Ein kurzes Video-Tutorial und eine Anleitung (PDF) helfen neuen Nutzern, sich schnell in der OECD iLibrary zu orientieren. Für Bibliotheken bieten wir bei Bedarf Workshops and Webinars an.


Wie kann ich OECD iLibrary bestellen?
Wir im OECD Berlin Centre unterstützen Sie gern bei Ihrer OECD iLibrary-Bestellung.


In welchem Turnus erfolgt die Rechnungsstellung?
Alle OECD iLibrary-Abonnements sind Jahresabonnements, die wahlweise ab dem Zeitpunkt der Bestellung oder ab Anfang des Kalenderjahres gelten. Die Abogebühren werden grundsätzlich im Voraus bezahlt. Die Rechnung wird jährlich gestellt.


Was für eine Lizenz bzw. was für einen Vertrag erhalten wir?
Durch Bezahlung der Rechnung erkennen Sie unsere AGBs für die Nutzung von OECD iLibrary an. In der Regel erhalten Sie keinen separaten Vertrag.


Welche Rechte zur Archivierung erhalte ich? Was passiert, wenn ich OECD iLibrary abbestellen muss?
Sie behalten grundsätzlich die Archivrechte an den Werken, die Sie einmal abonniert hatten. Sie können diese einfach als PDF herunterladen und selbst archivieren. Alternativ können wir einen beschränkten Zugang zu OECD iLibrary aufrecht erhalten. Sie erhalten in diesem Fall über OECD iLibrary ausschließlich Zugang zu den alten Titeln und keinen Zugang zu den Titeln, die seit der Abbestellung erschienen sind.


Wie kann ich OECD iLibrary abbestellen?
Sie erhalten jedes Jahr eine Erneuerungs-Rechnung. Wenn Sie diese Rechnung nicht begleichen, läuft der Vertrag zwischen der OECD und Ihrer Institution einfach aus. Ihr OECD iLibrary-Zugang wird dann nach Ablauf des Abos automatisch abgeschaltet.


Ich bin OECD iLibrary-Kunde und habe Schwierigkeiten mit meinem Zugang. Wen kann ich kontaktieren?
Bitte wenden Sie sich im OECD Berlin Centre an Julien Dubuc oder Damon Allen. Wir sind jederzeit für Sie da. Alternativ kontaktieren Sie den Helpdesk oecdilibrary@oecd.org.

 

Related Documents

 

OECD iLibrary: die Online-Bibliothek der OECD

 

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list