Humankapital - Wie Wissen unser Leben bestimmt

 

Welche Auswirkungen haben Aus- und Weiterbildung auf unsere Gesellschaften? Was kann getan werden, um Ungleichheiten in der Ausbildung zu beseitigen? Und wie kann sichergestellt werden, dass jeder zu jedem Zeitpunkt seines Lebens die Bildung erhält, von der er am meisten profitieren kann und die ihm erlaubt, sein Humankapital am besten zu entfalten?

Deutsche Fassung der im Februar 2007 erschienenen Publikation Human Capital aus der neuen Serie OECD Insights.

  


Oktober 2008, 170 Seiten, €15, ISBN: 9789264031753 | *über SourceOECD


Inhalt


Links


Studien und Statistiken zum Thema

OECD Employment Outlook - Reformen des Arbeitsmarktes stehen in vielen OECD-Ländern ganz oben auf der politischen Agenda. Doch welche Rezepte sind erfolgreich? Der OECD Employment Outlook analysiert die Wirkung und den Erfolg der verschiedenen arbeitsmarktpolitischen Ansätze in OECD-Ländern.

Bildung auf einen Blick - jährlich erscheinendes Kompendium mit umfassenden Daten zu den Bildungssystemen in der OECD und in Partnerländern. Schwerpunkte sind: Bildungsbeteiligung und Bildungserfolg, Bildungsausgaben, lebenslanges Lernen sowie Lehr- und Lernbedingungen.

Trends Shaping Education 2008 - Was bedeutet es für die Bildung, dass die Gesellschaften immer älter werden? Oder dass das Internet eine zunehmend große Rolle spielt? Wie gehen Schulen damit um, dass Bevölkerungen kontinuierlich übergewichtiger werden? Anhand solider Fakten zeigt diese Studie auf, was die Zukunftstrends im Bildungsbereich sind.

OECD Employment and Labour Market Statistics - bietet Online-Zugang zu den Annual Labour Force Statistics, die Daten über Population, Erwerbsbevölkerung, Beschäftigung und Arbeitslosigkeit nach Geschlecht und Alter enthält.

OECD Education Statistics - Diese Datenbank enthält Informationen über die personellen und finanziellen Investitionen im Bildungsbereich und vermitteln einen Einblick in die Bildungs- und Lernsysteme sowie in die Erträge der Bildungsinvestitionen. Daten für alle OECD-Länder und etwa 10 Nicht-OECD-Länder.

 

 

 

 

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list