Aid for Trade at a Glance 2011

 

Förderung der Handelsentwicklung, Unterstützung mit Know-how und Hilfe bei der Entwicklung von Infrastrukturen - die Initiative „Aid for Trade“ unterstützt Entwicklungsländer beim Ausbau ihrer Handelskapazitäten. Wie können Entwicklungsländer besser in die globale Wirtschaft integriert werden? Welche Maßnahmen und Projekte sind erfolgreich und welche Schlüsselelemente sind erforderlich, um sie umzusetzen? Die neue Studie „Aid for Trade at a Glance 2011” liefert einen umfassenden Überblick über Maßnahmen, Prozesse und Programme der Initiative.

 

       


August 2011, 320 Seiten, €65, ISBN: 9789264114234


Inhalt

  • Ausführliches Inhaltsverzeichnis (pdf, 46kB, engl.)

  • Foreword and Executive Summary (pdf, 880kB, engl.)

  • Introduction

  • 1. Objectives, priorities and strategies: What has changed?

  • 2. How have aid for trade flows evolved?

  • 3. How is Aid for Trade delivered?

  • 4. What are expectations and results?

  • 5. What do the case stories tell us?

  • Conclusions: Where next in monitoring and evaluation?


Infomaterial


Studien und Statistiken zum Thema

OECD Trade iLibrary (Themenabonnement) - direkter Online-Zugriff auf alle OECD-Publikationen und -Datenbanken zum Thema allgemeine Wirtschaftsfragen.

Entwicklungszusammenarbeit: Jahresbericht - Bericht des Vorsitzenden des Entwicklungsausschusses (DAC) zu den Aufwendungen für Entwicklungshilfe sowie zu aktuellen Entwicklungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Der Bericht wird im Konsens von allen DAC-Mitgliedern verabschiedet.

Trade for Growth and Poverty Reduction - Handel fördert das Wirtschaftswachstum, lindert Armut und hilft Ländern, ihre Entwicklungsziele zu erreichen. Mit der „Aid for Trade-Initiative”, die 2005 auf der Konferenz der Welthandelsorganisation in Hong Kong ins Leben gerufen wurde, werden Entwicklungsländer beim Handel unterstützt.

Internationaler Handel - Frei, fair und offen? - Der internationale Handel hat Auswirkungen auf den Preis und die Verfügbarkeit von fast allem, was wir kaufen. Zudem hat er Einfluss auf eine Vielzahl anderer Bereiche wie Beschäftigung, Umwelt und Armutsbekämpfung.

Latin American Economic Outlook - Analysen zu den wirtschaftspolitischen Herausforderungen für die Länder Lateinamerikas.

African Economic Outlook - Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung in fast allen afrikanischen Ländern. Mit detaillierten Länderstudien und thematische Analysen.

OECD International Development Statistics (Online-Datenbank) - Standard-Datenbank mit rund 4000 ökonomischen Zeitreihen einschließlich Prognosen, sowohl Jahresdaten, als auch Quartalsdaten.

International Trade by Commodity Statistics (Online-Datenbank) - Daten zum gesamten Außenhandel zwischen einzelnen OECD-Ländern, einzelnen Partnerländern und Ländergruppen.

 

 

 

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list