• 20-October-2016

    German

    Anteil der Sozialausgaben am BIP weiter auf hohem Niveau

    Neue OECD Daten zeigen, dass das Verhältnis der öffentlichen Sozialausgaben zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2016 in den meisten OECD Ländern mit durchschnittlich 21% des BIP auf einem historischen Höchststand verweilt.

    Related Documents
  • 15-September-2016

    German

  • 7-September-2016

    German

    Die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen ist ein langfristiger Prozess – Grundlegende Sprachkenntnisse entscheidender Faktor

    Die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen hat sich in der Vergangenheit als ein langfristiger Prozess erwiesen. Zwar erhöht sich die Erwerbsquote stetig, je länger die Menschen im Aufnahmeland sind, es dauert aber rund 20 Jahre bis die Erwerbsquote von nicht-Migranten erreicht ist. Frauen tun sich auf dem Arbeitsmarkt erheblich schwerer als Männer.

    Related Documents
  • 16-June-2016

    German

    Regionale Unterschiede bei der Lebensqualität in Deutschland weniger ausgeprägt als in den meisten anderen großen OECD-Ländern

    Gut 25 Jahre nach der Wiedervereinigung sind in Deutschland regionale Unterschiede bei den sozialen und wirtschaftlichen Lebensverhältnissen weit weniger ausgeprägt als in den meisten anderen größeren OECD-Ländern.

    Related Documents
  • 9-June-2016

    German

    Bildungsressourcen in Österreich: Reform der Schulverwaltung nötig, um die Wirksamkeit der eingesetzten Mittel zu erhöhen

    Österreich hat wichtige Schritte zur Verbesserung seines Schulsystems unternommen, es sollte aber seine komplexe Schulverwaltung reformieren, um Qualität und Chancengleichheit weiter zu erhöhen.

    Related Documents
  • 1-June-2016

    German

  • 31-May-2016

    German

    OECD Better Life Index: Der Weg zum Glück führt über Gesundheit und einen guten Arbeitsplatz

    Gesund zu sein und eine gute Arbeit zu haben sind zwei der wichtigsten Kriterien, damit das eigene Leben als erfüllend wahrgenommen wird. Dies geht aus den neuesten Daten des OECD Better Life Index (BLI) hervor. Der BLI wird in 38 Ländern erhoben und misst das Lebensgefühl in elf Dimensionen. Es zeigt sich, dass ein Land mit einer starken Wirtschaft nicht zwangsläufig auch in den Dimensionen des BLI gut abschneidet.

    Related Documents
  • 13-April-2016

    German

    Mittel der Entwicklungszusammenarbeit steigen als Folge der Flüchtlingskrise kräftig

    Die Mittel der Entwicklungszusammenarbeit sind 2015 als Folge der Flüchtlingskrise kräftig gestiegen. Insgesamt stellten die Geber 131,6 Mrd. US-Dollar bereit, ein Anstieg um 6,9% gegenüber 2014. Hilfe für Flüchtlinge in Geberländern hat sich 2015 auf 12 Mrd. US-Dollar mehr als verdoppelt.

    Related Documents
  • 12-April-2016

    German

    Steuer- und Abgabenlast in Deutschland weiter deutlich über OECD-Schnitt - Belastung von Zweitverdienern sehr hoch

    Die Gesamtbelastung von Arbeitseinkommen durch Steuern und Sozialabgaben liegt in Deutschland nach wie vor weit über dem OECD-Durchschnitt. Nur in Belgien und Österreich ist bei einem alleinstehenden Durchschnittsverdiener die Belastung höher.

    Related Documents
  • 5-April-2016

    German

    Höhere Investitionen und Produktivität für eine stärkere Wirtschaft und mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt

    Deutschland ist in einer soliden wirtschaftlichen Verfassung. Allerdings erfordert der demografische und technologische Wandel neue Investitionen in Menschen, um eine stärkere und inklusivere Gesellschaft zu verwirklichen. Zu diesem Schluss kommt der diesjährige OECD-Wirtschaftsbericht für Deutschland.

    Related Documents
  • << < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 > >>