16-January-2014

German

OECD beruft Deutschen und Portugiesen zu Direktoren für Wirtschaft

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat zwei führende Posten im Wirtschaftsdirektorat mit einem deutschen Spitzenbeamten und dem ehemaligen portugiesischen Wirtschaftsminister besetzt.

17-December-2013

German

Trend zu höherer Fiskalquote im OECD-Raum ungebrochen – Auch Deutschland und Österreich verbuchen mehr Steuereinnahmen am BIP

Die Mehrzahl der OECD-Länder hat 2012 erneut mehr Steuern eingenommen als in den Hauptkrisenjahren 2008 und 2009. Der Anteil der Steuern und Sozialabgaben an der Wirtschaftsleistung lag im Schnitt von 30 OECD-Ländern bei 34,6 Prozent. Das sind 0,5 Prozentpunkte mehr als 2011. Noch deutlicher ist der Trend nach oben seit 2010 als die Fiskalquote bei 33,8 Prozent lag.

3-December-2013

German

PISA-Fortschritt in Deutschland: Auch die Schwachen werden besser

Schülerinnen und Schüler in Deutschland liegen mit ihren Leistungen im internationalen Schulleistungstest PISA das erste Mal in allen Bereichen deutlich über dem OECD-Durchschnitt.

Related Documents

3-December-2013

German

Österreichs PISA-Ergebnisse wieder auf dem alten Stand – Geschlechtergefälle bei Mathematik verschärft sich

Nach einem Einbruch der Leistungen im Jahr 2009 sind Österreichs Ergebnisse beim internationalen Schulleistungstest PISA wieder zum Niveau der ersten Durchläufe zurückgekehrt. Dabei schnitt das Land im Bereich Mathematik, dem diesmaligen Schwerpunkt des Tests, über dem OECD-Durchschnitt ab.

26-November-2013

German

Rentenbericht: Höheres Rentenalter und weniger Rente im gesamten OECD-Raum – Zukünftige Bezüge für Geringverdiener in Deutschland besonders knapp

„Länger arbeiten, mehr sparen“, so lautet die Formel für zukünftige Rentner in den meisten Industrieländern. Wie der aktuelle Bericht Renten auf einen Blick der OECD belegt, hat die Krise dazu beigetragen, dass die Mehrzahl der OECD-Mitglieder ihre Rentensysteme reformiert oder bereits geplante Reformen beschleunigt hat.

20-November-2013

German

OECD Gesundheitsbericht: Hohe Behandlungszahlen und demografischer Wandel stellen deutsches Gesundheitssystem vor Herausforderung

Die Deutschen sind im OECD-Vergleich relativ gesund, lassen sich aber häufiger im Krankenhaus behandeln als die Menschen in anderen Industrieländern.

19-November-2013

German

Konjunkturprognose November 2013 - Deutschland

Das Wirtschaftswachstum wird den Projektionen zufolge unter dem Einfluss der Inlandsnachfrage an Kraft gewinnen. Reallohnzuwächse und die niedrige Arbeitslosigkeit dürften das Wachstum des privaten Verbrauchs stützen, während das zunehmende Vertrauen in die Erholung des Euroraums und die niedrigen Zinssätze den Investitionsausgaben voraussichtlich Auftrieb verleihen werden.

19-November-2013

German

Konjunkturprognose November 2013 - Schweiz

Den Projektionen zufolge kommt es unter dem Einfluss der Auslandsnachfrage, die die Inlandsausgaben zu ergänzen beginnt, zu einer steten Belebung des Wirtschaftswachstums. Die Überwindung der Deflation erweist sich als langwieriger Prozess, weil der starke Franken und der nur zaghaft voranschreitende Abbau der Kapazitätsüberhänge die Preisauftriebstendenzen eindämmt.

19-November-2013

German

Konjunkturprognose November 2013 - Österreich

Beim BIP-Wachstum zeichnet sich eine mäßige, aber stete Erholung ab. Das Wachstum der Exportmärkte wird sich den Projektionen zufolge beleben und unter dem Einfluss einer Verbesserung des Vertrauens und weiterhin generell günstiger Finanzierungsbedingungen auf die privaten Investitionen ausstrahlen.

6-November-2013

German

Grünes Wachstum stärkt Österreichs Wirtschaft und Beschäftigung – OECD empfiehlt Steuerreform für mehr Nachhaltigkeit

Umweltgüter und –dienstleistungen spielen in der österreichischen Wirtschaft inzwischen eine größere Rolle als traditionell wichtige Sektoren, wie etwa der Tourismus oder das Baugewerbe. Der Umsatz von ökologischen Waren und Dienstleistungen lag im Jahr 2011 bei knapp 33 Milliarden Euro. Das entspricht 10,8 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) – fast dem Doppelten der Tourismusbranche.

Also Available
<< < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 > >>

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list