24-September-2009

German

Die Schweiz ist auf dem Weg zu einer substantiellen Umsetzung des Informationsaustauschs in Steuersachen

Die Schweiz und die USA haben am Mittwoch in Washington ein Protokoll zu ihrem Doppelbesteuerungsabkommen unterzeichnet, das dem international vereinbarten Standard zum Austausch von Informationen in Steuersachen entspricht.

1-September-2009

German

Doing Better for Children - Ländernotiz Österreich

Österreich gibt deutlich mehr Geld für Kinder und Jugendliche aus als die meisten anderen OECD-Länder und trägt damit zu einer vergleichsweise guten finanziellen Ausstattung von Familien und Kindern bei.

1-September-2009

German

Doing Better for Children - Ländernotiz Schweiz

Kinder und Jugendliche haben in der Schweiz im OECD-Vergleich gute Lebensbedingungen, auch wenn es Bereiche wie das Impfverhalten und sportliche Betätigung gibt, in denen im Vergleich zu anderen OECD-Ländern Verbesserungen möglich sind.

1-September-2009

German

Deutschland gibt viel Geld für Kinder aus, erzielt in vielen Bereichen aber nur unterdurchschnittliche Ergebnisse

Deutschland wendet deutlich mehr öffentliche Mittel für Kinder auf als die meisten anderen OECD-Länder. Es erzielt aber in einer ganzen Reihe von Bereichen nur unterdurchschnittliche Ergebnisse. Vor allem bei der Verwirklichung gleichwertiger Lebensverhältnisse und Chancengleichheit bleibt Deutschland hinter vergleichbaren Ländern zurück.

29-July-2009

German

IKT-Branche vor neuem Aufschwung

OECD-Bericht "The impact of the crisis on ICTs and their role in the recovery" - die Erholung der weltweiten Produktion von Gütern der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie des internationalen Handels mit diesen Gütern im Mai und Juni könnte einem im Juli erschienenen Bericht der OECD zufolge Vorbote einer Konjunkturerholung sein.

1-July-2009

German

OECD-Gesundheitsdaten 2009: Die Schweiz im Vergleich

Die Gesamtausgaben für Gesundheit beliefen sich in der Schweiz in 2007 auf 10.7% des BIP und lagen somit fast 2 Prozentpunkte über dem OECD-Durchschnitt von 8.9%. Einen höheren Anteil der Gesundheitsausgaben an der Wirtschaftsleistung haben lediglich die Vereinigten Staaten mit 16% und Frankreich mit 11%.

1-July-2009

German

FATF-Bericht zu Geldwäsche im Fußball

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich der Fußball von einem beliebten Zeitvertreib zu einer globalen Industrie entwickelt. Mit der Kommerzialisierung ist der Sport auch für Kriminelle attraktiv geworden. Allerdings haben sich die Strukturen und Regeln noch nicht überall an diese neuen Risiken angepasst.

1-July-2009

German

OECD-Gesundheitsdaten 2009: Deutschland im Vergleich

In Deutschland beliefen sich die Gesamtausgaben für Gesundheit im Jahr 2007 auf 10,4% des BIP und lagen damit um mehr als 1,5 Prozentpunkte über dem Durchschnitt der OECD-Länder von 8,9%. Nur in den Vereinigten Staaten (16%), Frankreich (11%) und der Schweiz (10,8%) lag im gleichen Jahr der Anteil der Gesundheitsausgaben an der Wirtschaftsleistung höher als in Deutschland.

1-July-2009

German

OECD-Gesundheitsdaten 2009: Österreich im Vergleich

In Österreich beliefen sich die Gesamtausgaben für Gesundheit im Jahr 2007 auf 10,1% des BIP und lagen damit um mehr als einen Prozentpunkt über dem OECD-Durchschnitt von 8,9%. Den mit Abstand höchsten Anteil der Gesundheitsausgaben an der Wirtschaftsleistung verzeichnen die Vereinigten Staaten, wo sich die Gesundheitsausgaben 2007 auf 16% des BIP beliefen, gefolgt von Frankreich (11,0%), der Schweiz (10,8%) und Deutschland (10,4%).

23-June-2009

German

Vergleichsweise hohe Ausgaben für Altersbezüge in Österreich

Renten auf einen Blick 2009": die gesetzliche Rente steht für mehr als ein Viertel der gesamten öffentlichen Ausgaben in Österreich, verglichen mit 17 Prozent im Schnitt über alle 30 OECD Länder. Bezogen auf die Wirtschaftsleistung sind die Rentenausgaben mit 12,6 Prozent des BIP die zweithöchsten innerhalb der OECD. Nur in Italien ist der Anteil der Rentenausgaben am BIP mit 14 Prozent höher.

<< < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 > >>

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list