IKT-Branche vor neuem Aufschwung

 

(Berlin/Paris 29. Juli 2009) Die Erholung der weltweiten Produktion von Gütern der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie des internationalen Handels mit diesen Gütern im Mai und Juni könnte einem im Juli erschienenen Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zufolge Vorbote einer Konjunkturerholung sein.

 

Die Wirtschaftskrise hat die IKT-Branche im vergangenen Jahr stark in Mitleidenschaft gezogen. Im Zuge des Zusammenbruchs der Exporte sank die Produktion Anfang 2009 in Japan, Korea, Chinesisch Taipeh und anderen asiatischen Volkswirtschaften auf Jahresbasis um 30-40%. Auf dem asiatischen Markt ist im Monatsvergleich nun jedoch eine Verbesserung zu beobachten, und die chinesische Produktion verzeichnet im Jahresvergleich ein Wachstum von nahezu 3%, während die koreanische IKT-Produktion wieder stark zulegt.

 

 

In den Vereinigten Staaten bewegt sich die IKT-Branche nach einem wesentlich weniger raschen Einbruch immer noch 15% unter ihrem Vorjahresniveau, scheint die Talsohle jedoch durchschritten zu haben.

 

Der deutsche Hightech-Markt hat sich weniger schnell erholt. Abgesehen von einem leichten Aufschwung im April 2009 ist die IKT-Produktion in den ersten Monaten 2009 gesunken (bis Mai 2009 um 22% im Vorjahresvergleich), und wuchs nicht wie in anderen Ländern schneller als die gesamte Industrieproduktion. Insbesondere die Produktion von Computerhardware ist laut den letzten verfügbaren Daten im Vormonatsvergleich stark abgefallen (-61% im Vorjahresvergleich). Die Kommunikationsausrüstungsbranche hingegen erholt sich in Deutschland seit Januar 2009 von ihrem Tiefpunkt.

 

Der Bericht vergleicht auch den Anteil der Hightech-Ausgaben in den Konjunkturpaketen der OECD-Länder.

 

=> Bericht herunterladen (pdf, 1,1MB, engl.)

 

Pressekontakt

Graham Vickery
+33-1-45 24 93 87
Graham.Vickery@oecd.org

 

 

 

Countries list

  • Afghanistan
  • Albania
  • Algeria
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antigua and Barbuda
  • Argentina
  • Armenia
  • Aruba
  • Australia
  • Austria
  • Azerbaijan
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesh
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgium
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivia
  • Bosnia and Herzegovina
  • Botswana
  • Brazil
  • Brunei Darussalam
  • Bulgaria
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Cambodia
  • Cameroon
  • Canada
  • Cape Verde
  • Cayman Islands
  • Central African Republic
  • Chad
  • Chile
  • China (People’s Republic of)
  • Chinese Taipei
  • Colombia
  • Comoros
  • Congo
  • Cook Islands
  • Costa Rica
  • Croatia
  • Cuba
  • Cyprus
  • Czech Republic
  • Côte d'Ivoire
  • Democratic People's Republic of Korea
  • Democratic Republic of the Congo
  • Denmark
  • Djibouti
  • Dominica
  • Dominican Republic
  • Ecuador
  • Egypt
  • El Salvador
  • Equatorial Guinea
  • Eritrea
  • Estonia
  • Ethiopia
  • European Union
  • Faeroe Islands
  • Fiji
  • Finland
  • Former Yugoslav Republic of Macedonia (FYROM)
  • France
  • French Guiana
  • Gabon
  • Gambia
  • Georgia
  • Germany
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Greece
  • Greenland
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Hong Kong, China
  • Hungary
  • Iceland
  • India
  • Indonesia
  • Iraq
  • Ireland
  • Islamic Republic of Iran
  • Isle of Man
  • Israel
  • Italy
  • Jamaica
  • Japan
  • Jersey
  • Jordan
  • Kazakhstan
  • Kenya
  • Kiribati
  • Korea
  • Kuwait
  • Kyrgyzstan
  • Lao People's Democratic Republic
  • Latvia
  • Lebanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libya
  • Liechtenstein
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Macao (China)
  • Madagascar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Maldives
  • Mali
  • Malta
  • Marshall Islands
  • Mauritania
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexico
  • Micronesia (Federated States of)
  • Moldova
  • Monaco
  • Mongolia
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Morocco
  • Mozambique
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Netherlands
  • Netherlands Antilles
  • New Zealand
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norway
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palestinian Administered Areas
  • Panama
  • Papua New Guinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippines
  • Poland
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Qatar
  • Romania
  • Russian Federation
  • Rwanda
  • Saint Helena
  • Saint Kitts and Nevis
  • Saint Lucia
  • Saint Vincent and the Grenadines
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome and Principe
  • Saudi Arabia
  • Senegal
  • Serbia
  • Serbia and Montenegro (pre-June 2006)
  • Seychelles
  • Sierra Leone
  • Singapore
  • Slovak Republic
  • Slovenia
  • Solomon Islands
  • Somalia
  • South Africa
  • South Sudan
  • Spain
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Swaziland
  • Sweden
  • Switzerland
  • Syrian Arab Republic
  • Tajikistan
  • Tanzania
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad and Tobago
  • Tunisia
  • Turkey
  • Turkmenistan
  • Turks and Caicos Islands
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • United Arab Emirates
  • United Kingdom
  • United States
  • United States Virgin Islands
  • Uruguay
  • Uzbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Virgin Islands (UK)
  • Wallis and Futuna Islands
  • Western Sahara
  • Yemen
  • Zambia
  • Zimbabwe
  • Topics list