Share

Aktuelles

Berufliche Bildung und Integration

Großes Potential der beruflichen Bildung für die Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen und Migranten

14. Februar 2020

Das duale System der beruflichen Bildung in Deutschland leistet einen entscheidenden Beitrag zur Integration von Migrantinnen und Migranten in den Arbeitsmarkt und trägt dazu bei, den Fachkräftebedarf zu decken. Insbesondere im Handwerk sind die Potentiale groß. Deutschland hat zudem Beeindruckendes geleistet, um Hindernisse für den Zugang von Migranten zur Berufsbildung und zum Arbeitsmarkt abzubauen, und dabei große Kreativität an den Tag gelegt. Um das Interesse an der dualen Ausbildung weiter zu stärken und um Auszubildende mit Migrationshintergrund zu einem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zu führen, sollte allerdings noch mehr getan werden und eine noch bessere Aufklärung erfolgen. Mehr...


» Weitere Pressemitteilungen

Neue Studien

OECD Development Co-operation Peer Reviews: Austria 2020

Der Prüfbericht für die DAC-Mitgliedsländer erscheint alle vier bis fünf Jahre. Er erfasst, inwiefern sich die Länder an ihre Zusagen halten und gibt Handlungsempfehlungen.

» Weitere neue Studien

Infoservice

Melden Sie sich für unseren Infoservice an.

Wir informieren Sie exklusiv per E-Mail, sobald eine Studie zu Ihren Lieblingsthemen erscheint.

» Jetzt anmelden

Blog

„Obdachlosigkeit hat viele Gesichter“

Ein Q&A mit OECD-Sozialökonom Willem Adema über Obdachlosen-Zählungen, fehlende Vergleichsdaten und Hilfsmaßnahmen, die sich in anderen Ländern bewährt haben.

» Mehr lesen